Uncle's PepperfarmUncle's Pepperfarm

Rezept: Blumenkohl-Cremesuppe mit Nougatschaum

Rezept Blumenkohl Cremesuppe

by Ralf

Blumenkohl Cremesuppe mit Nougatschaum und weißen Kampot Pfeffer 

Ein Unser Rezept  Blumenkohl Cremesuppe mit Nougatschaum klingt im ersten Moment vielleicht etwas ungewöhnlich, aber diese Geschmacksvariation ist ein echtes Erlebnis für den Gaumen.

Mit Nougatschaum verfeinerte Blumenkohl Cremesuppe

Geröstete Blumenkohlröschen, Zwiebeln, Porree Staudensellerie und weißer Kampot Pfeffer sind die Basis für diese Blumenkohl Cremesuppe. Verfeinert und angerichtet mit einem selbstgemachten Nuss Nougatschaum wird diese Suppe zu einem echten Geschmackserlebnis.

Blumenkohl Cremesuppe

Blumenkohl Cremesuppe mit Nougatschaum


Unser echter weißer Kampot Pfeffer ist das ideale Gewürz für diese leckere Blumenkohl Cremesuppe. Sein zitroniges Aroma mit einer Note von frischen Kräutern, dazu die ausgewogene Schärfe gibt der Suppe einen besonderen Pepp.

Hier kommt nun unser Rezept Blumenkohl Cremesuppe.
Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten Blumenkohl-Cremesuppe für 4 Personen

  • 350 g Blumenkohlröschen
  • 80 g Speisezwiebeln, gewürfelt
  • 75 g Porree, in Scheiben
  • 50 g Staudensellerie, in Scheiben
  • 20 g Butter
  • 8-12 g weißer Kampot Pfeffer, frisch gemörsert / gemahlen
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 150 ml Weißwein, trocken
  • 20 ml Weißweinessig
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Sahne
  • 75 g Crème double Muskatnuss

Zutaten für den Nougatschaum

  • 50 g Nuss-Nougat
  • 80 ml Milch
  • 1 TL weißer Kampot Pfeffer, frisch gemörsert / gemahlen
  • 200 g Blumenkohlröschen
  • 20 g Butter

     zum garnieren und nachwürzen

  • 1 Handvoll glatte Petersilie
  • Salz

Zubereitung

1. Für die Blumenkohl-Cremesuppe die Blumenkohlröschen zusammen mit den Zwiebeln, dem Porree und dem Staudensellerie in der Butter anrösten. Den Uncle`s Pepperfarm weißer Kampot Pfeffer sowie den Uncle`s Pepperfarm Kokosblütenzucker zugeben, kurz mitrösten und mit dem Weißwein ablöschen. Mit dem Weißweinessig, der Gemüsebrühe auffüllen und das Gemüse für etwa 20 Minuten weich kochen. anschließend alles fein pürieren und bei Bedarf passieren. Die Sahne sowie Crème double unterrühren und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

2. Für den Nougatschaum den Nuss-Nougat in der Milch und dem weißen Kampot Pfeffer auflösen und zum Servieren aufschäumen. Als Einlage die Blumenkohlröschen in der Butter bissfest anbraten und würzen.

3. Zum Servieren die Suppe zusammen mit der Einlage in tiefe Teller anrichten, mit etwas Nougatschaum verfeinern und mit frisch gezupfter Petersilie garnieren.

Blumenkohl-Suppe

Ralf
About Ralf
Rezept Blumenkohl Cremesuppe
Rezept: Blumenkohl-Cremesuppe mit Nougatschaum