Uncle's PepperfarmUncle's Pepperfarm

Rezept: gebratene Asia Nudeln

gebratene Asia Nudelpfanne

by Ralf

Gebratene Asia Nudeln – die leichte und frische Mahlzeit

Gebratene Asia Nudeln stehen für viele ganz oben auf der Speisekarte, wenn es zum China Restaurant oder Imbiss geht. Tatsächlich gehören Nudelgerichte in fast allen Ländern Asiens zum alltäglichen Bild in Garküchen und Restaurants. Jedes Land, jeder Koch, jede Hausfrau hat sein eigenes Rezept für diese köstliche, leichte und frische Mahlzeit. Unser Rezept ist in wenigen Minuten nachgekocht und lässt viel Spielraum mit anderen Nudeln, Gemüse und/oder Fleischsorten zu experimentieren.

Gebratene Asia Nudeln – einfaches Rezept für Pfanne oder Wok

Lassen Sie sich inspirieren von unserem leckeren Rezept für gebratene Asia Nudeln. Selbstverständlich setzen wir vor allem auf gute, nachhaltige und frische Lebensmittel. Frische Sojasprossen (aus dem Asia-Shop) und Weißkohl geben dieser Asia Nudelpfanne den richtigen Biss.

gebratene Asia Nudeln

gebratene Asia Nudeln

Zutaten für gebratene Asia Nudeln (2-Personen)

250 g Nudel (z.b. asiatische Mie-Nudeln)
150 g Hähnchen- oder Putenfilet (alternativ auch Rinder- oder Schweinefilet)
1 Karotte
50 g Sojasprossen (am besten frisch und knackig aus dem Asia-Markt)
50 g Weißkohl
1 Handvolll Zwiebellauch
½ bis 1 Knoblauchzehe
1 EL Fischsauce (alternativ zusätzlich Salz)
1 EL dunkle Sojasauce
2 gehäufte EL Kokosblütenzucker
weißer Kampot Pfeffer
Salz
Pflanzenöl, alternativ Sesamöl

Zubereitung

Die Nudeln in warmen Wasser einige Mintuten ziehen lassen (oder je nach Nudelsorte nach Packungsangabe kochen) bis diese bissfest gar sind, danach im Sieb abtropfen lassen.

Karotte und Weißkohl in dünne Streifen schneiden, Zwiebellauch in ca. 3 cm lange Streifen schneiden, Knoblauchzehe fein hacken, das Fleisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

Etwas Öl in der Pfanne oder im Wok erhitzen und das Fleisch scharf darin anbraten. Den Knoblauch zugeben und kurz mit braten lassen. Danach Kokosblütenzucker, Fischsauce und Sojasauce hinzufügen und unterrühren und 1-2 Minuten unter ständigem Rühren mitköcheln lassen.
Jetzt Karotten und Weißkohl zugeben und ebenfalls kurz mit braten lassen.

Als letztes die Sojasprossen, den Zwiebellauch und die Nudeln dazu, alles gut mischen und nur noch kurze Zeit weiter braten. So bleiben die Sojasprossen und der Lauch schön knackig.
Zum Schluss mit etwas weißem Kampot Pfeffer und gegebenenfalls mit einer Prise Salz nachwürzen.

Gebratene Asia Nudelpfanne

guten Appetit: frisch und lecker – Asia Nudelpfanne

Ralf
About Ralf
gebratene Asia Nudelpfanne
Rezept: gebratene Asia Nudeln